KLAUS JANS

Sitemap zu klausjans.de


||| HOME = index.html |||


Wolfgang Müller von Königswinter STARTSEITE ||| Die LINKS für alle Müller-Pages bei klausjans.de

TABELLARISCHE BIOGRAFIE Zeitleiste von/zu Wolfgang Müller von Königswinter = W. M. v. K. TEIL 1

TABELLARISCHE BIOGRAFIE Zeitleiste von/zu Wolfgang Müller von Königswinter = W. M. v. K. TEIL 2

Liste Bücher Publikationen Veröffentlichungen von/zu Wolfgang Müller von Königswinter
 
Komponistinnen/en-Liste zum Buch "Junge Lieder" des Wolfgang Müller von Königswinter

Bislang bekannte Briefe an und von Wolfgang Müller von Königswinter

Ein paar Texte von Wolfgang Müller von Königswinter


Einige Personen zu und um Wolfgang Müller von Königswinter


Alphabetische Titelliste der Gedichte Texte Buchtitel et al. Wolfgang Müller von Königswinter




Inhaltsverzeichnis
Sonette Gedichte des Wolfgang Müller von Königswinter in dem Buch "Der Pilger in Italien"


    LORELEI 1. Auflage
Inhaltsverzeichnis zu den Gedichten/Sagen/Balladen des Wolfgang Müller von Königswinter in seinem Buch "Lorelei", aber hier die Liste der 1. Auflage 1851.

    LORELEI 2. Auflage
Inhaltsverzeichnis zu den Gedichten/Sagen/Balladen des Wolfgang Müller von Königswinter in seinem Buch "Lorelei", aber hier die längere Liste der 2. vermehrten Auflage, 1857.

    LORELEI 3. Auflage
Inhaltsverzeichnis zu den Gedichten/Sagen/Balladen des Wolfgang Müller von Königswinter in seinem Buch "Lorelei", aber hier die längere Liste der 3. Auflage, 1857. Diese Auflage entspricht zu 99,99 % der zweiten vermehrten Aufalge, auch diese erschien (zumindest offiziell) 1857.

    LORELEI 4. Auflage
Inhaltsverzeichnis zu den Gedichten/Sagen/Balladen des Wolfgang Müller von Königswinter in seinem Buch "Lorelei", aber hier die wieder veränderte Liste der 4. Auflage, 1873. Diese Auflage war Teil der 6-Band-Ausgabe "Dichtungen eines Rheinischen Poeten" (1871–1876).


ANHANG gleich Nachwort 1856, aber erst in 2. und 3. Auflage von Wolfgang Müller von Königswinter im BUCH Lorelei, beide Auflagen erst gedruckt 1857.


Inhaltsverzeichnis zu DAS RHEINBUCH von Wolfgang Müller von Königswinter (1855, 1. Auflage)


Der Domschüler – eine Künstlergeschichte von Wolfgang Müller von Königswinter = Geschichte des Clemens Heil (der komplette Text).


ARTIKEL Ein Malernest im Taunus von Wolfgang Müller von Königswinter (1873), in Zeitschrift "Über Land und Meer".


Quellenweihe Neuenahr 28.7.1858 – Artikel "Kölnische Zeitung" 30.7.1858 mit dem FESTGEDICHT von Wolfgang Müller von Königswinter (Ehrengast war die Prinzessin von Preussen
).


Beethoven von Wolfgang Müller. Festgabe, dargebracht bei der Inauguration seines Monuments am 11. August 1845. (Achtung, real war es dann am 12.8.1845 wegen/nach Programmverschiebungen.)







DIREKTLINK, zur Page: Verlosung von Gemälden, die der "Kunstverein für die Rheinlande und Westphalen", Düsseldorf, angekauft hatte, am 18. August 1847. (40 Bilder, 40 Namen von Käufern. Ein zarter Beitrag zur Provenienzforschung.)





DIREKT-LINK ernst-faber-1895-china-in-historischer-beleuchtung-komplett-als-online-text.htm


Ernst Faber, 1895, "China in historischer Beleuchtung" ||| komplett als offener Online-Text seit dem 9.10.2023 auf der Homepage klausjans.de, als zarter Beitrag zur China-Forschung, zur China-Befragung ... und zum interkulturellen Denken bzw. auch (ja, das auch) zum Stirnrunzeln über bestimmte Textpassagen des letztlich chinaerfahrenen und auch gebildeten (aber zugleich so stark von der "Mission" geprägten und bestimmten) Mannes Ernst Faber.


UND EINE KLEINE BIBLIOGRAFIE ZU ERNST FABER IST HIER: DIREKT-LINK buecher-und-publikationen-von-ernst-faber.htm




Die Familie Bermbach, hier in der Linie Camberg Wiesbaden Köln Krefeld et al.

DIREKT-LINK die-familie-bermbach-hier-in-der-linie-camberg-wiesbaden-koeln-krefeld-et-al


Für Köln sind z. B. Namen wie Adolph Bermbach (Karl-Marx-Anwalt, Notar und Paulskirchenabgeordneter, später Kölner Stadtrat) sowie Willibald Bermbach (Lehrer, Professor ehrenhalber und mehrfacher Buchautor und oftmals Vortragender zu naturwissenshaftlichen Themen bis hin zum Zeppelinflug) und Paul Bermbach (Arzt, Sanitätsrat, vielfältig tätig) bekannt. Oder Vertreter der Familie Nückel, mütterlicherseits. Auch von Familie Dolleschall mütterlicherseits.


In Krefeld wurde Agathe Bermbach ein Faktor, u. a. auch deshalb, weil sie Ehefrau des Julius Stockhausen wurde, Begründer der bekannten Chemiefirma Stockhausen, die mittlerweile in Evonik aufgegangen ist. Mindestens zwei ihrer Geschwister gingen ebenfalls nach Krefeld. Eine Schwester heiratete einen Kaufmann, ein Bruder agierte dort selber als Kaufmann.


Eine Tochter des in Krefeld lebenden Paares Bermbach/Stockhausen, Walburga Maria Stockhausen (1881–1959), war später (da Witwe) Chefin von 4711 in Köln. Sie kam dazu als Ehefrau namens Mülhens, verheiratet mit
Peter Paul Mülhens (* 6. August 1875 in Ehrenfeld | + 5. August 1945 Heumar). Vorher hatte sie als 1. Ehemann noch Ferdinand van der Zypen (1875–1914) geheiratet, "Gebrüder van der Zypen" = große Köln-Deutzer Fabrik, Räder, Eisenwerk, Stahlwerk, Walzwerk, Waggonbau, etc.


DIREKT-LINK die-familie-bermbach-hier-in-der-linie-camberg-wiesbaden-koeln-krefeld-et-al

:::

Der Prozess gegen das Mitglied der Nationalversammlung 1848/1849, Adolph Bermbach, am 9.1.1850 in Köln wegen Umsturz/Complott/Hochverrat etc.



::: :::


5 AUDIO-CDS u 1 E-BOOK Deutsch so einfach – Hören Sprechen Üben |

Abkehr |

ALS QUELLE: Das Schriftleitergesetz der Nationalsozialisten von 1933 im kompletten Originaltext (Wortlaut) |

Auch noch ein Essay |

||| Autor Klaus Jans als WORDPRESS

Bücher |


Christian Lindner spricht wie sein eigener Klon |

Das Ärgernis POSTBANK und zudem die Lächerlichkeit ihrer KI-Kunden-Beantwortungsmaschinerie |

Das unerträgliche Kommentatoren-Gesabbel bei Fernseh-Fußball-Spielen |

DDRkundungen. Beobachtungen aus dem Jahr 1990 |

Der Essay zum Thema #Aufschreiben |

Der ewig herrliche Trend KURZPROSA-GEDICHT |

Der Verleger Ernst Röhre in Krefeld |

Deutsch lernen im Internet-Zeitalter |

Die Anfänge des Tagesspiegels |


Die paar Hundert Absahner | WIE SICH AUTOREN*INNEN UND DEREN VERLAGSKONGLOMERATE AN DEN ÖFFENTLICHEN-RECHTLICHEN SENDUNGEN BEDIENEN |


Die Rollladenverordnung -- Oh ... Welt bürokratischer Tücken -- |


Die Tragik von etlichen Wirtschaft(s)- und Zahlen-Artikeln |


Doppel-Wort-Liste / Doppelwortliste: Man verliest sich |


Ein ganz kurzer Sprach-Essay |


Ergo Ego |

Essay über Köln |

Essay über Trier |

Glaube, Liebe, Hoffnung – ein Essay über Religion |
 
Goethe alias die Leiden des jungen Werthers in der globalisierten Welt |

Häresie im Traumland. Gedanken über das Goethe-Institut |

HOME = index.html |

Kurzprosa INTERESSEN |

Lob der Landcruiser |

Mixtur |

Oh Ehrenbreitstein |

Radiophile Untertöne |

STADTGARTEN 9, Krefeld |

Wonderful Schönsprech |

Wolfgang Müller von Königswinter STARTSEITE ||| Die LINKS für alle Müller-Pages bei klausjans.de

Zu den Radionachrichten |

Zur Physiologie des Kusses |

:::

HOME = index.html |

Seite 2

Seite 3


Seite 4


Seite 5


Seite 6


Seite 7

|__| IMPRESSUM

|__| DATENSCHUTZERKLÄRUNG

|__| SITEMAP